zum Inhalt

Du bist hier: Home

Die Pflaumbaumlaube – meine private Homepage

Christiane Schenke im September 2020

Herzlich Willkommen! Ich bin Christiane Schenke aus Halle an der Saale und freue mich über Deinen Besuch auf meiner privaten Homepage. Hier reflektiere ich seit zehn Jahren persönliche Entwicklungsschritte und Erinnerungen jenseits meiner beruflichen Tätigkeit.  Ich liebe es, reflektierend zu schreiben; oft sind es kurze Einsichten, mal auch etwas längere Texte.

Mein Schwerpunkt liegt darauf, als hochsensibler Mensch in einem Alltag voller komplexer Aufgaben und einer Überfülle an Wahrnehmungsreizen ein gesundes und glückliches Leben zu führen. Die Hochsensibilität ist eine Gabe, die ich ich nutzen kann. Der Weg, den ich dazu gefunden habe, ist die Spiritualität. Ich erfahre sie täglich als liebevolle und ordnende Kraft, die mir – und uns allen – immer zur Verfügung steht.

Suchst du auch nach Ruhe, Klarheit, Frieden und Leichtigkeit? Dann können meine Erfahrungen, die ich hier teile, dir vielleicht weiterhelfen.

Ein Gedanke dazu, der mich heute inspiriert:
 

Während ich mich auf GOTT ausrichte, findet das Leben statt. Genau in dieser Reihenfolge fließt alles ohne Widerstand.Christiane Schenke

Beruflich bin ich seit über 20 Jahren Webdesignerin mit eigener Firma (www.lilac-media.de).
Wenn ich gerade nicht arbeite, erfinde ich gern vegetarische Gerichte, schwelge in Erinnerungen an meine DDR-Kindheit und die Pflaumbaumlaube in meiner Heimatstadt Bad Dürrenberg, liebe die Natur und finde "die letzten Fragen" besonders spannend. Mein spiritueller Weg führte mich zu "Ein Kurs in Wundern", der mich seit 2018 täglich begleitet.

Meine Themen entwickeln sich weiter, deshalb sind manche Texte schon älter oder berichten von einem Wegabschnitt, den ich bereits hinter mir gelassen habe. Aber das macht nichts. Der Weg ist das Ziel!


NEU im Blog 'Reflexionen im Auto zu Spiritualität':

Warum es dauert, bis eine neue Weltsicht zu allen Menschen findet

Möchten Sie YouTube laden? Mit Klick auf "YouTube anzeigen" geben Sie Ihre Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerufen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist YouTube?

YouTube anzeigen

Heute geht es um das Video von Eben Alexander auf Youtube im Kanal von Thanatos TV. Eben Alexander ist ein amerikanischer Neurochirurg, der eine beeindruckende Nahtoderfahrung gemacht und diese vor 12 Jahren in dem Buch „Blick in die Ewigkeit: Die faszinierende Nahtoderfahrung eines Neurochirurgen“ veröffentlicht hat.

Lesen


NEU im Blog 'Hier und jetzt und mit allen: Spiritualität':

HABEN oder SEIN –
HAST Du noch oder BIST Du schon?

"Ich HABE kein Leben, ich BIN Leben.", so hörte ich es vor Jahren bei Eckhart Tolle. Das hat mich bewegt und beschäftigt.

Wer bin ich? Ein sterbliches Menschlein, das vorübergehend ein Leben hat und das sein Leben irgendwann wieder verliert? Dann wäre das Leben ein Besitz, ein Hab und Gut. Dann wäre das Leben endlich. "Das Leben – das Wertvollste, was ein Mensch besitzt." – so drücken wir es oft aus.  Dann gäbe es folglich ein ICH MIT Leben und ein ICH OHNE Leben. Kann das sein?

Lesen


NEU im Blog 'Vom Leben und Arbeiten':

Leicht leben Teil 1: deine blinden Passagiere

Zwischen Schwere und Leichtigkeit ist nur ein Gedanke...

Wer sitzt denn da auf deinen Schultern?
Was hängt dir wie Blei an den Füßen?
Welcher Alpdruck hockt auf deiner Brust?

Die sonderbarsten Geschöpfe haben sich bei dir eingenistet, alle übergewichtig. Und sie hängen wie Kletten an dir. Haben es sich gemütlich gemacht. Sind einfach so aufgesprungen.

Lesen