zum Inhalt

Die Pflaumbaumlaube

Private Homepage von Christiane Schenke

Sie sind hier: > Home > Vegetarisch kochen > Rezepte > Vegetarische Königsberger Klopse mit Seitan

vegetarisch und vegan kochen - selbst erfundene Rezepte und Kochideen

zurück

Vegetarische 'Königsberger Klopse' mit Seitan

Seitan ist das Klebeiweiss des Weizens. Man kann es als Pulver in Reformhäusern oder im Internet kaufen unter dem Namen Gluten oder Seitanfix etc. Das Pulver wird mit Wasser und Gewürzen verrührt und zu einem kaugummiartigen Teil geknetet. Diesen Klumpen kocht man in Salzwasser oder Gemüsebrühe. Danach kann man ihn in Scheiben oder Würfel schneiden und zu allen möglichen Gerichten verarbeiten.

Mein erster Versuch sind "Königsberger Klopse".

Seitan, Möhren und Nüsse im Multiboy fein hacken. Mit Eiern, Mehl, geriebener Semmel, Pfeffer, Salz, Kümmel und Hefeflocken zu einem Teig vermischen. Daraus Klößchen formen und in Gemüsebrühe kochen. Aus dem Sud nehmen und eine weisse Sauce mit Kapern herstellen.

Servieren mit Reis oder Kartoffeln und Krautsalat. 

Auf dem ersten Foto ist der Seitan in Scheiben vor der Weiterverarbeitung zu sehen, auf dem zweiten Foto das fertige Ergebnis.

Klick auf das Bild, um es zu vergrößern.
Blättern mit Klick in den linken und rechten Bildrand des großen Bildes

 

zurück

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden