zum Inhalt

Du bist hier: Vom Leben > Kochen > Rezepte

vegetarisch und vegan kochen - selbst erfundene Rezepte und Kochideen

zurück

Gefüllte Eierkuchen mit einer herzhaften Füllung aus Kürbis-Banane

Zutaten für Eierkuchen:
Weizenmehl, Eier, Milch, Salz, Bratfett oder Öl

Zutaten für Füllung:
Bananen aus fairem Handel (www.weltladen-halle.de), Kürbis, gehackte Nüsse oder Mandeln

Gewürze für Füllung:
Salz, Sumach, Cayenne-Pfeffer, Vitam R Hefewürzpaste

Zubereitung:
Banane zerdrücken, Kürbis schälen, in Stücke scheiden und diese hobeln, Parmasan reiben.

Kürbis mit Salz und Cayenne-Pfeffer in einer Pfanne braten. Alle Zutaten und Gewürze in einen Topf geben und die gesamte Masse erwärmen.

Eierkuchenteilg zubereiten, Eierkuchen braten. Masse daraufgeben und Eierkuchen zusammenrollen.

 

Christiane Schenke im September 2020

Eine Kommentarfunktion gibt es hier nicht, aber schreib mir gerne eine E-Mail, wenn Du Dich zu diesem Thema mit mir austauschen möchtest.

zurück